Der erste Schritt ist getan!

Im Herbst 2019 konnten dank der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne „One of 1000“ für zusätzliche Studienplätze acht weitere Studierende ihr Studium an der FH Technikum Wien aufnehmen. Zahlreiche Unternehmen und Einzelspenderinnen steuerten über 150.000 Euro für den dringend benötigten Technik-Nachwuchs im Land bei. Doch auch weiterhin bleiben zukunftsträchtige Bildungswege an der FH Technikum Wien für qualifizierte BewerberInnen verschlossen. Im Herbst 2019 mussten wieder BewerberInnen mangels öffentlich finanzierter Studienplätze abgewiesen werden, diesmal sogar 1.500 – und damit sogar 500 mehr als im Jahr zuvor.

Immer noch eine absurde Situation, werden doch gut ausgebildete TechnikerInnen gesucht und dringend benötigt, um die großen Herausforderungen der Menschheit in Zukunft zu bewältigen! Tun wir weiterhin etwas gegen diese Verschwendung von Talenten! Mit deiner Spende schaffen wir zusätzliche Studienplätze und geben möglichst vielen die Chance, ein technisches Studium an der FH Technikum Wien zu absolvieren!

Projekte


Keine Kampagnen in dieser Kategorie verfügbar.

Abgeschlossen
thumb-img

Investition abgeschlossen

Country flag
Studiengang Informatik

Wir finanzieren einen zusätzlichen Studienplatz im Bachelor Informatik.


8.980

Unterstützt

6 Unterstützer
34 % Unterstützt

Abgeschlossen
thumb-img

Investition abgeschlossen

Country flag
Studiengang Maschinenbau


8.860

Unterstützt

10 Unterstützer
33 % Unterstützt

Abgeschlossen
thumb-img

Investition abgeschlossen

Country flag
Österreich
Studiengang Informations- und Kommunikationssysteme

Zwei zusätzliche Studienplätze im Bachelor Informations- und Kommunikationssysteme sind bereits finanziert. Schaffen wir gemeinsam den dritten!


62.690

Unterstützt

20 Unterstützer
236 % Unterstützt

Abgeschlossen
thumb-img

Investition abgeschlossen

Country flag
Österreich
Studiengang Wirtschaftsinformatik

Wir finanzieren einen zusätzlichen Studienplatz im Bachelor Wirtschaftsinformatik.


11.067

Unterstützt

33 Unterstützer
42 % Unterstützt